zurück
back
Projekt 22, Reismühle Burundi
Project 22, Ricemill Burundi
Partner dieses Projekts ist die Organisation KETAAKETI mit Sitz in Bremen (www.ketaaketi.de).

Diese Organisation unterstützt mit Mikrokrediten Reisbäuerinnen in Burundi. Diesen Bäuerinnen will die Partnerorganisation von KETAAKETI, die burundische NGO ARAMO, die kostenlose Möglichkeit des Mahlens der Reisernte ermöglichen und deshalb eine Reismühle anschaffen.

Wir haben uns entschlossen, den Kauf dieser Reismühle zu ermöglichen. Der Kaufpreis beträgt 5400,00 €, der Eigenanteil von ARAMU 1620,00 €. Den Restbetrag von 3780,00 € haben wir übernommen.

Weitere Einzelheiten ergeben sich aus der nachfolgenden Projektbeschreibung.
Partner of this project is KETAAKETI (www.ketaaketi.de), situated in Bremen.

This organisation supparts women ricefarmers in Burundi with microkedtis. The partnerorganisation of KETAAKETI, the NGO ARAMU in Burundi, wants enable these women farmers to grind the rice for free and therefore to buy a ricemill.

We decided to enable the purchase oft he ricemill. The purchaseprice was 5400,00 €. ARAMU took over an own part of 1620,00 €.
We paid the remaining amaunt of 3780,00 €.
Projekt 22 Beschreibung (PDF)